Aktions- und Fachtag

Den verschiedenen Gesichtern der Sucht begegnen

Sucht und psychische Gesundheit

Donnerstag, 23. Mai 2019 
10 bis 16 Uhr

Rainer-Endisch-Saal 
Kapellenfeld 5a 
86971 Herzogsägmühle

Veranstalter: Fachbereich Menschen in besonderen Lebenslagen / Fachdienst Sucht

Anmeldung per Mail unter: 
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbrigitte.wickherzogsaegmuehlede

per Telefon unter:
0 88 61 219-166

Bitte mit Nennung des Workshops, an dem Sie teilnehmen möchten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldeschluss: 13. Mai 2019

Programmablauf

Durchgehend von 10 bis 16 Uhr:

Info-Stand und Quiz
im Rainer-Endisch-Saal

Infofilm über Herzogsägmühle in der Big Mama:
Roter Feuerwehr-Oldtimer vor dem Rainer-Endisch-Saal

  9:30 UhrAnkommen bei Kaffee und Brezen
  9:45 UhrEröffnung und Begrüßung
durch den Fachbereichsleiter Andreas Kurz
10:00 UhrFachvorträge
10:00 Uhr"Sucht verstehen"
Referent:
CA Dr. Max Braun MPH, Nervenarzt und Psychotherapeut, Suchtmedizinische Grundversorgung, Leiter der Fachklinik Alpenland
10:45 Uhr"Das innere Ordnungsprinzip - Persönlichkeitsstruktur und Suchterkrankung"
Referentin:
Dr. med. Ursula Fennen, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Leiterin der Fachklinik Hirtenstein
11:30 UhrWorkshops am Vormittag - Wählen und anmelden!
WS A1/Rainer-Endisch-Saal:
"Persönlichkeiten begegnen"
- Operationalisierte Psycho-dynamische Diagnostik -

Dr. Ursula Fennen
WS B1/Konferenzraum II:
"Kräuter, NPS und andere Substanzen"
- Konsumrisiko und Safer-Use -

Tobias Giebel, Psychosoziale Beratungsstelle Weilheim
WS C1/Deckerhalle:
"Mit Hand und Hirn"
- Koordinationstherapie -

Marco Weise, Dipl. Sportlehrer in Herzogsägmühle
WS D/Gruppenraum Dachgeschoss Kapellenfeld 5:
"Meine Depression und ich"
- Sucht und Depression: Einblick in die Methode der "Fairness plus"-Seminare der Fachdienste -

Martina Bentenrieder und Brigitte Wick
12:30 UhrMittagspause iss/t gesund: Leckeres und Leichtes vom Buffet
13:30 UhrWorkshops am Nachmittag - Wählen und anmelden!
WS A2/Rainer-Endisch-Saal:
"Persönlichkeiten begegnen"
- Operationalisierte Psycho-dynamische Diagnostik -

Dr. Ursula Fennen
WS B2/HDB Dachgeschoss:
"Kräuter, NPS und andere Substanzen"
- Konsumrisiko und Safer-Use -

Tobias Giebel, Psychosoziale Beratungsstelle Weilheim
WS C2/Deckerhalle:
"Mit Hand und Hirn"
- Koordinationstherapie -

Marco Weise, Dipl-Sportlehrer in Herzogsägmühle
WS E/Konferenzraum II:
"Chill mal deine Base"
- Meditation und heilsame Tee-Zeremonie -

Ryu Shin, Sensei Werner Engelhardt, Zenkreis Weilheim
WS F/Gruppenraum Dachgeschoss Kapellenfeld 5:
"Im Einklang mit sich selbst"
- Therapeutisch-orientiertes Singen -

mit Jutta Massel, Kreativtherapie in Herzogsägmühle
WS G/Konferenzraum I:
"Sanfte Fitness"
- Yoga für den Alltag -

Claudia Neuner-Dietsch, Yogalehrerin und Mitarbeiterin in der Gesundheitsprävention inHerzogsägmühle
15:00 UhrKaffeepause
15:30 UhrAusklang:
Ergebnisse, Feedback-Rucksack, Diskussion und Ziehung der Quiz-Gewinner
16:00 UhrEnde und Auf Wiedersehen