Fachstelle zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit für die Stadt und den Landkreis Landsberg

Drohender Wohnungsverlust? Wir beraten Sie!

Sie haben

  • Probleme mit dem Vermieter
  • Probleme mit Ihrer Wohnung
  • Mietschulden
  • eine fristlose Kündigung erhalten
  • eine Räumungsklage erhalten
  • Nebenkosten nicht mehr bezahlt

Unser Ziel

Mietschulden und der drohende Verlust der Wohnung sind in der Regel Teil einer schwierigen Lebenssituation und bedrohen oft die gesamte Existenz.

Den Verlust der Wohnung und somit Wohnungslosigkeit zu vermeiden, ist unser vorrangiges Ziel.

Unser Angebot

Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie bei

  • der Wohnungssicherung
  • wirtschaftlichen, gesundheitlichen und persönlichen Problemen
  • Kontaktaufnahme und Konflikten mit Vermietern
  • Klärung von Leistungsansprüchen gegenüber Behörden
  • Problemen mit Mietrückständen
  • der Abwendung eines Räumungstermins
  • Informationen zur Wohnungssuche
  • Vermittlung in weiterführende Angebote

Unsere Kooperationspartner

Wir kooperieren eng mit Behörden und Institutionen um eine bestmögliche Lösung Ihrer persönlichen Situation erreichen zu können.

Wir arbeiten eng zusammen mit

  • Stadtverwaltungen
  • Wohnungsämter
  • Jobcenter
  • Grundsicherungsbehörde
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Schuldnerberatung
  • Gericht und Gerichtsvollzieher
  • Suchtberatung
  • Betreuungsstellen
  • Sozialpsychiatrischer Dienst

Die Beratungsangebote sind immer auf den Einzelfall ausgerichtete Hilfen. Eine offene Zusammenarbeit ist Voraussetzung für eine stabile und langfristige Lösung Ihres Problems. Alle persönlichen Angaben werden vertraulich behandelt.

Unsere Angebote sind für Sie kostenfrei.

So finden Sie uns

Fachstelle zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit für die Stadt Landsberg
Katharinenstraße 47
86899 Landsberg am Lech

Telefon: 0 81 91 30 50 80 20
Telefax: 0 81 91 30 50 80 29
Mobil: 0151 21 43 58 28
E-Mail: fachstelle.landsbergherzogsaegmuehlede

Fachstelle zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit für den Landkreis Landsberg
Katharinenstraße 47
86899 Landsberg am Lech

Telefon: 0 81 91 30 50 80 21
Telefax: 0 81 91 30 50 80 29
Mobil: 0151 68 85 46 91
E-Mail: fachstelle.landsbergherzogsaegmuehlede

Diakonie Herzogsägmühle gGmbH

Von-Kahl-Straße 4
86971 Peiting

Telefon: 0 88 61 219-0

Telefax: 0 88 61 219-201

E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfoherzogsaegmuehlede

Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.herzogsaegmuehle.de

Online-Shop: Öffnet externen Link in neuem Fenstershop.herzogsaegmuehle.de

Diakonie Herzogsägmühle
Seit mehr als 125 Jahren helfen wir Menschen.
Gut 2.200 Mitarbeitende beraten, qualifizieren, begleiten, betreuen, erziehen und pflegen an fast 200 Standorten in acht Landkreisen im südwestlichen Oberbayern ungefähr 4.500 Menschen in unterschiedlichen sozialen Einrichtungen. Der Firmensitz ist in Herzogsägmühle, ein Ortsteil mit knapp 1000 Einwohnern der Marktgemeinde Peiting, im Landkreis Weilheim-Schongau.

Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE 42 7002 0500 0004 8192 00

Swift-BIC: BFSWDE33MUE

Öffnet internen Link im aktuellen FensterOnline-Spende