Wohnvielfalt

Moderne und individuelle Wohnangebote in und außerhalb von Herzogsägmühle geben ehemals wohnungslosen Menschen den Raum, in dem sie wieder selbstbestimmt leben lernen.

In der Übergangshilfe ist die schrittweise Verselbstständigung des Hilfeberechtigten das Kernziel. Bereits während des Hilfeprozesses besteht die Möglichkeit, das Leben in den eigenen vier Wänden zu erproben und zu organisieren. Hierfür steht ein vielfältiges Wohn- und Betreuungsangebot bereit.

Kontakt:


Aufnahme Menschen in besonderen Lebenslagen

Desiree Döll, Kerstin Laube, Barbara Mühlberger

Telefon: 0 88 61 219-4410

Telefax: 0 88 61 219-4332

E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailaufnahme.lebenslagenherzogsaegmuehlede